EXT Storia Lok V3

Der EXT Storia Lok V3 wurde speziell für den Enduro Einsatz entwickelt. Die wichtigsten Eigenschaften sind

  • Metrische und Imperial Einbaulängen erhältlich – als Standard oder Trunnion Ausführung
  • 4 fach einstellbar Low Speed Compression LSC- High Speed Compression HSC-
    Low Speed Rebound LSR – LOK von der Druckstufe unabhängiges Lockout
  • Mono Tube mit Ø29 mm Hauptkolben – Ø24 mm Valve-Kolben – Ø14 mm Schaft
  • Überarbeiteter Rebound Kreislauf
  • Beschichtung für minimale Friktion
  • LOK von der Druckstufe unabhängiges Lockout
  • Sehr geringer Reservoir-Druck für maximales Ansprechverhalten (55 PSI)
  • Custom Setup erhältlich
  • Keine Cavitation
  • Sehr geringe Hysterese für dynamisches Ansprechverhalten
  • Hoher Ölfluss für niedrige Betriebstemperaturen
  • Dünnerer Bottom-Out Bumper
  • Neuer Rebound Knopf für einfacheren Federtausch

Gewicht: 636 gr.
(200×57 mm. Standard Einbaulänge – 375 lbs. Feder)

Verfügbare Einbaulängen/Hub Kombinationen

Imperial
190 / 51 mm
200 / 57 mm
216 / 63.5 mm
222 / 67 mm

Metrischer Standard
210 / 50 mm
210 / 52.5 mm
210 / 55 mm
230 / 57.5mm
230 / 60 mm
230 / 62.5 mm
230 / 65 mm
250 / 67.5 mm
250 / 70 mm
250 / 72.5 mm
250 / 75 mm

Metrisch Trunnion
185 / 50 mm
185 / 52.5 mm
185 / 55 mm
205 / 57.5 mm
205 / 60 mm
205 / 62.5 mm
205 / 65 mm
225 / 67.5 mm
225 / 70 mm
225 / 72.5 mm
225 / 75 mm